Gruppe1

Gott-will-es

Köln Krimis

(:xgpeins:) werbung vom 18.06.207 bis 24.06.2007 ullstein (:xadsoben:) leaderbanner 728x90 468x60 für piper 17.03.2008 neue Kampagne ulstein 13.10.2008-2.11.2008 aber keine Daten da

Kölnkrimi-Autoren:

Myriane Angelowski Stefan Blankertz Ulrike Blatter Bärbel Böcker Jens Burmeister Renate Naber & Cornelia Ehses Helmut Frangenberg Edgar Franzmann Werner Geismar Holger Geyer Brigitte Glaser Thomas Görden Christoph Gottwald Joachim Grintsch Susanne Grulich Ralf Günther Bernhard Hatterscheidt Rolf Hülsebusch Rüdiger Jungbluth Ulf Kartte Thomas Kastura Stefan Keller Gisa Klönne Peter Wolfgang Klose Werner Köhler Konrad Kopper Peter Meisenberg Edgar Noske Gerhard Oppermann Thomas Pfanner Elke Pistor Jürgen Raap Reinhard Rohn Hans-Erwin Schäfer Frank Schätzing Frank Schauhoff Jürgen Schmicker Andreas Schnurbusch Thomas Schrage Martin Schüller Rich Schwab Volker Streiter Uli Tobinsky Hans-Josef Walterscheidt Birgit C. Wolgarten Mathias Wünsche

Zur Liste der Köln-Krimis


Gott will es!

von Thomas Pfanner
Eldur, Februar 2006

Inhalt

Ein Katja-Preuß-Krimi

In einem Beichtstuhl des Kölner Doms werden ein Immobilien-Manager und sein Beichtvater erschossen. Daniel Joya ermittelt mit seinem Team. Rasch kommt er Unregelmäßigkeiten auf die Spur, die ihn zu Katja Preuß führen. Die beiden waren einst Kollegen bei der Kripo in Köln. Katja arbeitet nun als Detektivin für einen reichen Snob, der sich für schmutzige Details über die Betreiber des Immobilien-Fonds des erschossenen Managers interessiert.

An Erfolge aus gemeinsamen Tagen anknüpfend vereinbaren sie eine Zusammenarbeit, um gegen die heftigen Versuche der Politik, die katholische Kirche aus dem drohenden Skandal herauszuhalten, doch noch des Täters habhaft zu werden. Sie stechen in ein gewaltiges Wespennest. Nicht nur, dass der Immobilien-Fonds tatsächlich in krimineller Weise benutzt wurde, um Geld beiseite zu schaffen: Das Geld wird offenbar dazu verwendet, für den Kardinal von Philadelphia, einen gebürtigen Kölner, Stimmen für die anstehende Papstwahl zu kaufen. Doch so einfach löst sich dieser Fall nicht. Zum einen macht sich auch Katjas Auftrageber höchst verdächtig, der scheinbar unbeeindruckt ein Jagdflugzeug aus dem Zweiten Weltkrieg nachbaut, dessen Vergangenheit mit der des Kardinals und des toten Beichtvaters verknüpft ist. Zum anderen läuft ihnen die Zeit davon. Ist der Kardinal erst einmal zum Papst gewählt, dann wird ein Zugriff unmöglich. Und dann sterben ihnen auch noch die Augenzeugen weg, weil der Killer aus dem Dom weiter seine Kreise zieht.

Die Konklave tagt, weißer Rauch steigt auf und alle Mühe scheint vergebens. Doch keiner weiß, wo sich Katjas Auftraggeber und sein Flugzeug befinden...

Kommentar

Ein Katja-Preuss-Krimis, allerdings nicht mehr aus der Warte des Beamtentums, sondern als Privatdetektivin, nachdem sie den Polizeidienst quittiert hat. Ihr aktueller Auftrag führt sie auf einen idyllischen Reiterhof, der dem Besitzer nur mehr als Kulisse dient für ein Hobby, welches heute en vogue ist: Nachbauten bzw. Restaurierungen von Weltkriegsflugzeugen zu produzieren bzw. durchzuführen, die einen für Computerspiele, die anderen, um echte Maschinen ihr eigen zu nennen. In diesem speziellen Falle gibt es allerdings eine weitere Variante.

Der Bastler beauftragt Katja, alles über die Hintermänner eines Immobilien-Fonds herauszufinden, der im Besitz der katholischen Kirche ist und eine gigantische Geldvernichtungsmaschinerie zu sein scheint. Zeitgleich werden ein Prälat und ein Banker am hellichten Tag im Beichtstuhl erschossen.

Da der Banker ein führendes Mitglied des Fonds war, dauert es nicht lange, bis sich die Wege von Katja Preuss und dem ermittelnden Kommissar, den sie noch aus ihrer früheren Zeit bei der Polizei kennt, überschneiden. Da sie es mit einem fast übernatürlich mächtigen Gegner zu tun haben, beschließen sie eine inoffizielle Zusammenarbeit.

Thomas Pfanner greift einmal mehr in die Vollen, was die Spannweite der moralischen wie gesellschaftlichen Verfehlungen von Würdenträgern der katholischen Kirche betrifft. Der Roman ist spannend bis zum Schluß und lange bleiben die eigentlichen Motive des Bastlers im Dunkeln, allenfalls eine Ahnung kommt auf.

Eine Warnung: der Genuß dieses Buches für praktizierende Katholiken könnte möglicherweise zu Magenverstimmungen führen.

Tipp: Kirchenthriller sind in, insbesondere bei Autoren, die bei sadistischen Franziskanerinnen und schwulen Mönchen(1) aufwuchsen. Das vergessene Pergament, aktueller Thriller von Philipp Vandenberg, handelt ebenfalls von machtbesessenen Klerikern.

Das vergessene Pergament ISBA:3785722249, März 2006. Auch als Hörbuch auf sechs CDs ISBA:3785731337

(1) KSTA vom 20. Mai 2006

Ihre Meinung: Was halten Sie von dem Buch, Gott will es! - Ihre Meinung ist gefragt!

bestellen

neu: Buch24.de Amazon.de
Hörbuch: nicht verfügbar
neu&gebraucht: Abebooks booklooker



Über den Autor:

Thomas Pfanner

wurde 1960 in Bonn geboren und ist auf einem von Jesuiten geführten Internat zur Schule gegangen.

Er studierte Paläontologie und machte eine Ausbildung zum Altenpfleger und kennt sich mit EDV-Technik aus. Er lebt mit seiner Familie in St. Augustin bei Bonn, der ehemaligen Hauptstadt Deutschlands.

Seine Kenntnisse und sein Werdegang spiegeln sich deutlich in seinen Büchern wieder.

Thomas Pfanners Erstling ist Glaube Liebe Mord und handelt von einem Attentäter, der es auf katholische Würdenträger abgesehen hat.

Homepage des Autors: zur Homepage; hier findet man einige seiner Gedanken, wobei man das Gefühl bekommen könnte, daß Thomas Pfanner ein etwas zwiespältiges Verhältnis zur Kirche im allgemeinen und zur katholischen Kirche im besonderen hat.

Quelle: verschiedene und andere

Weitere Bücher von Thomas Pfanner:
Utopia

Katja-Preuß-Krimis

Kurzgeschichten zum direkt online lesen

  • Saskia kommt eine bitterböse Kurzgeschichte um Ehe, Sex, Schmutz und Sauberkeitswahn

noch in Arbeit:
(keine)



Krimis - Home

Urlaubslektüre
Veranstaltungen
Wein zum Buch


Neuerscheinungen
Reihenfolgen

Köln-Krimis
Historische Romane
für Pänz & Kids
Diverse Köln-Bücher

Eifel-Krimis

Sonstige Literatur

Listen / Statistiken
Newsletter/Forum/GB
Lexikon
Lesungen / News
Köln Wetter
Linktipps

Impressum


Newsletter
Ihr Name:
Ihre E-Mailadresse:
eintragen entfernen



Direktsuche...




















(todo)

Blix theme adapted by David Gilbert, powered by PmWiki