Main

Maren Friedlaender Bei Gmeiner Rheingolf

Tod auf dem Grün

Die Kölner Autorin Maren Friedlaender gibt mit neuem Golf-Krimi ihr Debüt im Gmeiner-Verlag

Am 4. Juli 2018 erscheint im Gmeiner-Verlag der neue Golf-Krimi Rheingolf unserer Autorin Maren Friedlaender.

In Rheingolf erfordern zwei Todesfälle auf dem Grün, ein verdächtiger Bauunternehmer und zerrüttete Familienverhältnisse die gesamte Aufmerksamkeit von Kommissarin Theresa Rosenthal. Ihre Ermittlungen führen sie tief in den Kölner Klüngel und in eine Welt voll menschlicher Abgründe.

Als passionierte Golfspielerin kennt sich Maren Friedlaender in der Szene aus und bringt gekonnt ihre langjährigen Erfahrungen als Politikjournalistin und studierte Psychologin in die Handlung ein. Dabei gelingt ihr eine abwechslungsreiche Mischung aus brisanten Themen, eigenwilligen Charakteren und humorvollen Seitenhieben.

Die Autorin

Maren Friedlaender, in Kiel geboren. Journalistin, lange Jahre beim ZDF, Mainz, in der Innenpolitik tätig. Mit dem Fahrrad erobert sie die Rheinmetropole. Die Entdeckung der Stadt durch das Unterwegssein in verschiedenen Welten: immer noch schreibend, der Faszination Golf erlegen, Studium der Psychologie, aber auch aktiv in der Politik; für einige Jahre Mitglied des Kulturausschusses. Seit drei Jahren wöchentliche Glosse, in der sie mal schmunzelnd, mal bissig die Stadt aufs Korn nimmt. In ihrem ersten Krimi geht es um Leidenschaft, tödliche Golfleidenschaft.

Gmeiner 12.06.2018



Krimis - Home

Urlaubslektüre
Veranstaltungen
Wein zum Buch


Neuerscheinungen
Reihenfolgen

Köln-Krimis
Historische Romane
für Pänz & Kids
Diverse Köln-Bücher

Eifel-Krimis

Sonstige Literatur

Listen / Statistiken
Newsletter/Forum/GB
Lexikon
Lesungen / News
Köln Wetter
Linktipps

Impressum


Atom-Feed abonnieren
RSS-Feed abonnieren


Newsletter
Ihr Name:
Ihre E-Mailadresse:
eintragen entfernen


---- Direktsuche...


abebook


















(todo)

Blix theme adapted by David Gilbert, powered by PmWiki