Eifelkrimis

Nomen Est Omen

Eifel Krimis

(:xgpeins:) werbung vom 18.06.207 bis 24.06.2007 ullstein (:xadsoben:) leaderbanner 728x90 468x60 für piper 17.03.2008 neue Kampagne ulstein 13.10.2008-2.11.2008 aber keine Daten da

Eifel-Krimi Autoren:

Jacques Berndorf Carola Clasen Carsten Sebastian Henn Andreas Izquierdo Rudolf Jagusch Katja Kleiber Sabine Klewe Ralf Kramp Erika Kroell Georg Miesen Edgar Noske Elke Pistor Manfred Reuter Norbert Scheuer Michael Siefener Christiane Wünsche


Nomen Est Omen

von Carsten Sebastian Henn
Emons, Mai 2003

Buchinfo

Mord im Regierungsbunker in der beschaulichen Eifel und Julius, alter Bekannter aus In Vino Veritas, zum Sternekoch aufgestiegener Nobel-Restaurantbesitzer, direkt dabei.

Atmosphärisch dicht, präzise bis zu den Schuhsohlen, gespickt mit treffsicherem Humor, führt uns Carsten S. Henn zurück in ein dunkles Kapitel deutscher Geschichte und noch darüber hinaus bis in gotische Vergangenheit. Im Mittelpunkt stehen ein geheimer Tresor unbekannten Inhalts inmitten des Bunkers, auf keinem Plan verzeichnet und die honorigen Mitglieder des ortsansässigen Golfvereins.

Julius weiß nicht recht weiter, nutzt deshalb eine Versammlung ganz im Stile von Miss Marple, was allerdings keine Fragen beantwortet, sondern nur einen weiteren Mord nach sich zieht. Zufall oder logische Konsequenz?

So hangelt Julius sich weiter auf der Jagd nach Mördern und neuen Rezepten, dabei wie sein Kater plötzlich zwischen zwei Frauen stehend.

Zum Schluß wird das Eis buchstäblich dünn unter seinen Füßen.

Unsere Meinung: Ein spannender Krimi, der auch Katzenfreunden Freude bereitet, garniert mit einigen Restaurantempfehlungen und einem Soßenorgelrezept.

Unter Umständen ist das vorliegende Werk eines der letzten seiner Art, da der Regierungsbunker in Marienthal – die Zeiten sind schlecht und es wurde schlecht gewirtschaftet – zur Zeit entkernt wird und dann geflutet werden soll.

Die Chancen auf zumindest ein kleines Museum sind leider eher gering.

Was bleibt, ist, auf den nächsten Vollmond zu warten, um die Mondscheintheorie zu überprüfen. Sie wissen nicht, was das ist? Dann lesen Sie Nomen Est Omen...

Tipp: Es gibt einen neuen Ahrtal-Führer mit Informationen über die lokalen Weine verfaßt von Carsten Sebastian Henn.

Ihre Meinung: Was halten Sie von dem Buch, Nomen Est Omen - Ihre Meinung ist gefragt!

Bestell-Links

neu: Buch24.de Amazon.de
Hörbuch: amazon
gebraucht: Abebooks booklooker



Über den Autor:

Carsten S. Henn, geboren in Köln 1973, lebt in Hürth und ist verheiratet. Er ist freier Autor und Weinjournalist für diverse Fachmagazine (Weinbaustudium, aber auch Völkerkunde, Soziologie und Geographie) und sitzt in den Jurys diverser Weinpreise.

In Vino Veritas ist sein gelungenes Debüt als Krimiautor.

Zur Homepage von Carsten S. Henn

Quelle: Emons-Verlag und andere

Weitere Bücher von Carsten Sebastian Henn:
Eifelkrimis

Prof. Bietigheims kulinarische Krimis

  • Der letzte Champagner, ein kulinarischer (Qualitätsschaumwein) Krimi an der Lahn mit Prof. Dr. Adalbert Bietigheim, Dezember 2017
  • Der letzte Whisky, ein kulinarischer (hochprozentiger) Krimi auf den Hebriden mit Prof. Dr. Adalbert Bietigheim, Oktober 2014
  • Die letzte Praline, ein kulinarischer (Schokoladen-)Krimi in Brügge mit Prof. Dr. Adalbert Bietigheim, Oktober 2013
  • Der letzte Aufguss, ein kulinarischer Krimi aus der Welt des Tees in England mit Prof. Dr. Adalbert Bietigheim, Oktober 2012
  • Die letzte Reifung, ein kulinarischer (Käse-)Krimi in Burgund mit Prof. Dr. Adalbert Bietigheim, März 2011

weitere Krimis

diverse Romane

Anthologien, wo Carsten S. Henn vertreten ist:

  • Fünf-Uhr-Tod. Schwarzer Tee und Schwarze Geschichten, März 2007, ISBA:3937001964
  • tatorte: criminale 2006, April 2006, ISBA:3935286627
  • Schwarzer Tod. Koffeinhaltige Kurzkrimis, Februar 2006, ISBA:3937001719
  • Krimis: 20 blutige Weingeschichten …noch mehr Wein & Leichen, September 2005, ISBA:389857167X
  • Krimis: Mehr Morde am Hellweg anläßlich des Festival Mord am Hellweg II - Tatort Region ISBA:3894252944
  • Lyrik: Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt - Poesie für alle Liebeslagen ISBA:3423621869



Krimis - Home

Urlaubslektüre
Veranstaltungen
Wein zum Buch


Neuerscheinungen
Reihenfolgen

Köln-Krimis
Historische Romane
für Pänz & Kids
Diverse Köln-Bücher

Eifel-Krimis

Sonstige Literatur

Listen / Statistiken
Newsletter/Forum/GB
Lexikon
Lesungen / News
Köln Wetter
Linktipps

Impressum


Atom-Feed abonnieren
RSS-Feed abonnieren


Newsletter
Ihr Name:
Ihre E-Mailadresse:
eintragen entfernen


---- Direktsuche...


abebook


















(todo)

Blix theme adapted by David Gilbert, powered by PmWiki